NEUIGKEITEN

Liebe Eltern, Herzlich Willkommen auf unserer Website

wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erforschen unserer Kitas. Sollten Sie nähere Fragen zu unseren Einrichtungen haben, können Sie sich gerne über unser Kontaktfeld melden. Bitte haben Sie Geduld bzgl. der Rückantwort. Wir bemühen uns, binnen 24 Stunden auf alle Fragen zu antworten.

Corona Live Ticket

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, die unseren Alltag bestimmt, befinden sich alle drei Einrichtung gerade in einer außerordentlichen Notbetreuung. Da wir Sie uns unser Team gleichzeitig schützen möchten, verzichten wir aktuell auf Besichtigungstermine. Leider ist es auch aus gegebenem Anlass nicht möglich, Praktikanten/innen auf zunehmen. In Kinderschutzfällen, wenden Sie sich bitte umgehend an die Kinderschutzhotline. Bitte schauen Sie hierzu unter Besonderheiten.

Schnellübersicht

*Kinderladen mima: Liebe Eltern. Wir haben aktuell keine Kitaplätze mehr. Neue Plätze gibt es im Kinderladen immer wieder Mal zwischen durch im Jahr. Tragen Sie sich gerne für einen Kitaplatz auf unsere Warteliste ein.

*Kita mima: Die Platzzusagen für den Sommer 2021 werden voraussichtlich im Feb/Mar 2021 verschickt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht jede Absage persönlich beantworten können. Sofern Sie keine Zusage erhalten haben, gibt es auch leider keinen Platz mehr.

*Villa mima: Die Plätze für Sommer 2021 sind bereits vergeben. Die Zusagen werden voraussichtlich im Feb 2021 verschickt. Durch die hohe Anzahl an Kitaplätzen kann es immer wieder mal sein, dass ein Platz frei wird. Melden Sie sich gerne über das Anmeldeformular auf unsere Warteliste an..

Hier gelangen Sie direkt zu unserem Anmeldeformular:

icon_1

Berliner Bildungsprogramm

Wir arbeiten nach dem Berliner Modell, um die Entwicklung der Kinder zu fördern. Dabei arbeiten wir nach dem Situationsansatz.
icon_3

Gesunde Ernährung

Wir legen Wert auf gesunde Mahlzeiten und biologisch angebaute Zutaten. Mittags werden wir vom Biolieferant beliefert. Einmal wöchentlich kochen wir mit den Kindern in Form einer AG selbst.
icon_2

Pädagogische Spiele

Wir betreuen in unserer KiTa 38 Kinder in drei Gruppen und arbeiten dabei mit altershomogenen Gruppen. Wir verbinden Lernen und Spiel, damit die Kinder mit Spaß entdecken können.

Im KiLa betreuen wir 15 Kinder in einer altergemischten Gruppe und haben dabei reichlich viel Platz in 3,5 Räumen.

icon_4

Besondere Aktivitäten

Wir bieten viele projektbasierte Unternehmungen an und machen gerne Ausflüge mit den Kindern. Neben dem Situationsansatz arbeiten wir gerne mit der Waldpädagogik und besuchen daher regelmäßig den Grunewald.

Trägerinformationen

Herzlich Willkommen auf der Seite der Kita mima gGmbH. Danke, dass Sie sich für unsere Einrichtungen interessieren. Um Ihnen einen besseren Einblick in unsere tägliche Arbeit zu geben, möchte ich mich gerne Ihnen vorstellen. Mein Name ist Ilona Kiselgof und ich bin Trägerin der Kita mima gGmBH, welche ich erstmals im Januar 2015 gegründet habe. In Berlin gibt es drei MIMA Einrichtungen mit insgesamt über 150 Kita plätzen. Wir befinden uns in Berlin Wilmersdorf, Fridenau und Steglitz-Zehlendorf.

Als ich 2012 mein Bachelor-Studium in Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin erfolgreich abgeschlossen habe, wusste ich genau welchen Weg ich weiter antreten möchte. Daher orientiere ich mich um, und bildete mich im Bereich der Pädagogik weiter.

Denn meine Leidenschaft lag, trotz Betriebswirtschaftlichen Hochschulabschlusses, in der Pädagogik. Die Motivation zur Gründung der Kindertagesstätten entstand aus der großen Liebe zu Kindern, ihnen dabei zu helfen die Welt mit ihren Augen zu erkunden und zu selbstständigen Persönlichkeiten heranzuwachsen. Aus dem Erleben heraus erfolgt jeder Prozess der Entwicklung eines Menschen. In meinen Kitas, setzen wir den Anspruch darauf, das Erleben den Kindern Tag für Tag zu ermöglichen. Meine Einrichtungen sollen tagtäglich den Raum und die Zeit bieten, Kinder als das zu begreifen, was sie sind, nämlich individuell, schutzbedürftig, anspruchsvoll und neugierig auf die Welt. Wir erleben Kinder als Wesen mit individueller Persönlichkeit, Talenten und Fähigkeiten, die es zu achten und zu fördern gilt. Als Grundlage unseres Handelns dienen die Grundhaltungen des bindungsorientierten Arbeitens. Unser tägliches Miteinander ist geprägt von Respekt. Wir respektieren die individuellen Persönlichkeiten eines jeden Kindes, deren unterschiedliche Wahrnehmung von der Welt, deren Stärken und Schwächen, vor unterschiedlichem Tempo und Bedürfnissen. Die Einrichtungen wurden für Kinder zwischen 1 und 6 Jahren gegründet, um Eltern bei der Förderung ihrer Kinder zu unterstützen und zu helfen die Erwerbs- und Familienarbeit miteinander in Einklang zu bringen. Der Schwerpunkt der Kindertagesstätten liegt auf dem Situationsansatz sowie der Waldpädagogik.

Um den verschiedenen Erwartungen und Ansprüchen gerecht zu werden, die die Kinder und Eltern, Erzieher/innen und Träger, Wissenschaft und Gesellschaft an die Kindertageseinrichtungen stellen, ist es wichtig, die pädagogische Arbeit stetig zu reflektieren, zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern.

Ich lege großen Wert darauf, dass jedes Kind sich in den Einrichtungen wohl, geborgen und verstanden – also wie Zuhause – fühlt. Jedem Kind wird dabei die häusliche Wärme, volles Verständnis, Geborgenheit und eine vielseitige, hundertprozentige individuelle Förderung aller seiner Potentiale versucht zu geben.

Kontakt


Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir antworten so schnell wie möglich.


Name*

Nachricht*

Email*

Betreff

Zu welcher Einrichtung beziehen Sie sich?